Letzte Aktualisierung:
16.08.2019, 13:48 Uhr
    


HörTipps 16.8.19

Inklusion

11.03.2016
News & Infos >> News aus dem Landkreis Miesbach

Verdienstmedaille für langjährige PflegeSpot on für die Familie. Allzu häufig kommt es nicht vor, dass die Arbeit, insbesondere die Pflege von Familienangehörigen, ins Licht der Öffentlichkeit gerückt wird. Im Feichtner Hof am Tegernsee verlieh Landrat Wolfgang Rzehak, stellvertretend für Bundespräsident Gauck, die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an drei Frauen. Der Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan war bei der Auszeichnung dabei ...

Die Verdienstmedaille erhielten:
Katrin Buchberger aus Tegernsee. Sie pflegt ihre Tochter, die an spastischen Lähmungen leidet und im Rollstuhl sitzt. Wenn es ihr Gesundheitszustand erlaubt, besucht sie mit einer Schulbegleiterin die Bayerische Landesschule für Körperbehinderte.
Magarete Kones aus Bad Wiessee pflegt ihre 99-jährige Mutter, die inzwischen bettlägerig ist, und ihre Tochter, die an einer psychiatrischen Erkrankung leidet.
Doren Vicioso aus Miesbach hat eine Tochter, die am sogenannten Rett-Syndrom erkrankt ist: eine Entwicklungsstörung, die sich in einer geistigen und körperlichen Behinderung ausdrückt. Die Tochter benötigt umfassende Hilfe in allen Lebensbereichen.

weiterlesen

Zurück zur Startseite

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen