Letzte Aktualisierung:
16.10.2018, 11:16 Uhr
    


HörTipps 16.10.18

Mit den Grünen ins Grüne I.

03.08.2018
News & Infos >> News aus dem Landkreis Miesbach

Wer zur Ferienzeit nicht verreist, braucht sich um Langeweile für die restliche Sommerzeit nicht zu sorgen. Mit einer neuen Veranstaltungsreihe des Miesbacher Grünen Kreisverbandes führen Wanderungen in die reizvolle Natur. Das Gute liegt so nah im Landkreis Miesbach: „Natur mit allen Sinnen“ an vier verschiedenen Orten erfahren:
Die beruhigende Wirkung eines Waldbades kennenlernen, unbekannte Lebewesen oder seltene Pflanzen entdecken. Gerhard Waas – im Norden des Landkreises auch als der „Förster vom Schliersee“ bekannt - führt fachkundig und unterhaltsam durch den Wald, und manchem Spaziergänger wird sich damit eine andere Sicht auf Natur und Umwelt erschließen.

Auf den Spaziergängen dabei sind auch die Kandidaten für die kommenden Landtagswahlen und für den Bezirkstag. In ganz anderer Atmosphäre kann man die Politiker kennenlernen. Das Zusammenspiel von Natur und Politik wird mit Spannung erwartet.

Die erste Wanderung führt am Mittwoch, den 8. August, zu den Wasserfällen Enterrottach, dem wildromantischen Gebirgsbach Rottach mit kleinen Gumpen und Wasserfällen. Dauer ca. 2 Stunden.
Treffpunkt: 17 Uhr, Parkplatz Enterrottach, unten bei der Mautstation Suttenstraße.
Bitte feste Schuhe anziehen. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Weitere Wanderungen sind am 29. August, am 12. September und am 26.9. vorgesehen. Näheres zu den Terminen wird noch bekannt gegeben. Der Beginn ist jeweils um 17 Uhr, die Wanderungen dauern ca. 2 Stunden.

 

Zurück zur Startseite

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen