Letzte Aktualisierung:
18.07.2019, 06:58 Uhr
    


HörTipps 18.7.19

Tag der Arbeit

01.05.2019
News & Infos >> Oberland Bayern News

Der 1.  Mai ist der "Tag der Arbeit" & europaweit ein Feiertag. Der internationale histroische Kampftag diente einst dazu, die Ziele der Arbeiterbewegung durchzusetzen; heute proklalmeren die Gewerkschaften an diesem Tag bei Großdemonstrationen ihre aktuellen Forderungen. 2019 stand die Europawahl im Mittelpunkt. An den zahlreichen Kundgebungen im gesamten Bundesgebiet nahmen nach DGB-Angaen über 400.000 Menschen teil.

Der Maifeiertag ist in Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Belgien, Teilen der Schweiz und in vielen anderen Staaten ein gesetzlicher Feiertag.

Der Tag der Arbeit geht auf das Jahr 1886 zurück, als die US-Arbeiterbewegung zur Durchsetzung des Achtstundentages zum Generalstreik am 1. Mai aufrief. Bereits 30 Jahre zuvor hatte es Massendemonstrationen mit der Achtstundentag-Forderung am 1. Mai 1856 in Australien gegeben. Über die wechselvolle Geschichte dies Tages siehe hier

Die zentrale Maiveranstaltung im Landkreis Miesbach fiand in Schliersee statt: Schwerpunkt war die Forderung nach Mindestlohn - mehr hier. Weitere Veranstaltungen in Oberbayern hier


Abb. (c) dgb-oberbayern





Zurück zur Startseite

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen