Letzte Aktualisierung:
21.09.2017, 08:07 Uhr
    


Hör+TV-Tipps 21.09
News & Infos >> Oberbayern Panorama
Die Reformation im Oberland

Martin Luther in Bayern: Von widerständigen Dörflern, gräflichen Freigeistern & unbekannten Wegbegleitern der Reformation. Einige der wichtigsten Unterstützer kamen aus Bayern. Und warum Luther die Reformation versemmelt hat & wann wird er heilig gesprochen ...
 

Weiterlesen
Kocherlball

Ein Termin für Frühaufsteher & Tänzer: Punkt 6.00 Uhr begann am Sonntag, den 23.7.2017, der traditionelle Kocherlball am Chinesischen Turm, die größte Volkstanzveranstaltung Münchens. Tausende ließen sich auch vom schlechten Wetter nicht abhalten, um zu tanzen (Video).

Weiterlesen
Inside Abschiebelager

Wie sieht das Leben in einer Flüchtlingsunterkunft wirklich aus?  Eine Ausstellung  im Bamberger Rathaus zeigt die Lebensbedingungen aus Sicht der Betroffenen. Die Fotos haben Flüchtlinge in den Aufnahmeeinrichtungen in Bamberg & in Ingolstadt gemacht.

Weiterlesen
Amphibienwanderung & Zeit zum Laichen

Frosch- und KrötenwanderungMit einsetzender Schneeschmelze verlassen Amphibien jedes Jahr scharenweise ihre Winterquartiere. Zum Laichen suchen sie angestammte heimatliche Gewässer auf. Um Kröten und Fröschen einen sicheren Zugang zu Laichplätzen zu ermöglichen, werden auch dieses Jahr wieder mobile Schutzzäune an verschiedenen Straßen aufgestellt.

Weiterlesen
Birkhuhn, Gams, Schneehase & Co.

Der Deutsche Alpenverein mit seinen Sektionen Miesbach, Hausham, Schliersee, Leizachtal begibt sich auf die Spuren von Birkhuhn, Auerhuhn, Schneehase, Gams und Hirsch. Auf einer naturkundlichen Skitour lernen Skiwanderer die Bedürfnisse von Wildtieren in ihrem winterlichen Lebensraum kennen.

Weiterlesen
Welt-Aids-Tag

Kampagne für mehr Solidarität. "Oberbayern zeigt Schleife" – unter diesem Motto beging auch am 1. Dezember 2015 der Landkreis Miesbach den diesjährigen Welt-Aids-Tag. Die rote Schleife steht für den Kampf gegen die Immunschwächekrankheit & für die Solidarität.

Weiterlesen
Die Rede des Alois Glück

Barocksaal in TegernseeTegernsee. Der ehemalige Präsident des Bayerischen Landtages und des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken (ZdK) sowie  Schirmherr des Netzwerks UNSER LAND, wird als Mann der "klaren Worte", als "Verfechter des Dialogs und der Transparenz" charakterisiert. Alois Glück, ein Vertreter "der kleinen Schritte", genießt hohes Ansehen.

Weiterlesen
Ausbildungskurse für Tagesmütter und -väter

Miesbacherseiten - SpielzoneAb März kommenden Jahres können Interessierte in Rosenheim wieder einen Qualifizierungskurs im Umfang von 160 Unterrichtseinheiten für Tagespflegepersonen belegen. Die Qualifizierung ist eine der Voraussetzungen für die Pflegeerlaubnis und Tätigkeit als Tagesmutter/-vater, die das zuständige Jugendamt erteilt.

Weiterlesen
Mehr Grüne Zusammenarbeit

Bezirksverband der GrünenMit der Gründung des Bezirksverbandes Oberbayern für Bündnis 90/Die GRÜNEN Mitte Oktober soll in Zukunft die Zusammenarbeit durch Regionalbeiräte verstärkt werden. Die Probleme in den Landkreisen sind ähnlich. Deshalb bietet sich eine Zusammenarbeit über die Landkreisgrenzen hinaus an.

Weiterlesen
Seilbahn-Branche im Aufwind

Der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) tagte vom 14. bis 16. Oktober im Miesbacher Waitzinger Keller. Seilbahnen sind ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor einer Region. Von der Nutzung der Bergbahnen profitiert nicht nur der Fremdenverkehr des Landkreises Miesbach.

Weiterlesen
Fakten zur Asylpolitik

40.487 Asylbewerber haben im September 2015 deutschlandweit einen Erstantrag gestellt: Die zehn Hauptherkunftsländer sind Syrien 40,9 (%), Albanien (16,4 %), Afghanistan (6,7 %). Die restlichen Prozentpunkte entfallen u. a. Irak, Serbien, Kosovo, Eritrea, Mazedonien & Pakistan.

Weiterlesen
"Mia san ned nur mia"

Flüchtlings Konzert: Flüchtlinge & Helfer waren am Sonntag (11.10.15) zu einem kostenlosen Konzert auf den Münchner Königsplatz eingeladen. Es spielten u. a. die Sportfreunde Stiller, Herbert Grönemeyer, The Notwist & Münchens OB Dieter Reiter mit der Gruppe Dreiviertelblut - eine Weltpremiere. Sie alle wollten sich bei den ehrenamtlichen Helfern bedanken ...

Weiterlesen
Falsche Weichenstellung

Landrat Wolfgang Rzehak begrüsst den neuen BOB-Chef RosenbuschKaum Chancen für die Elektrifizierung des Schienenverkehrs in der Region Oberland. Der bayerische Verkehrsminister&  die Deutsche Bahn nahmen Stellung zur Resolution des Landkreises Miesbach für den Ausbau des Schienenverkehrs sowie für die Ausweitung des 30-Minuten-Taktes ...

Weiterlesen
Der Bayerische Kürbisweg

Ein Kürbis sucht FreiheitEinen bunten Kürbisherbst in Oberbayern veranstalten die Landfrauen. Im vergangenen Jahr sorgte Nussdorf am Inn mit seiner Kürbisgesellschaft auf dem Dorfanger für Aufsehen. In diesem Jahr lockt die Kürbisausstellung mit Kürbistierwelt und Bayerischer Kürbiswieg-Meisterschaft ...

Weiterlesen
Ramsau im Berchtesgadener Land

Siegelverleihung Bergsteigerdorf RamsauDas kleine Ramsau bei Berchtesgaden wurde heute offiziell zum Bergsteigerdorf ernannt. Damit ist es als erstes Dorf Bayerns in den Kreis des naturschonenden Tourismus aufgenommen. Ein "echt" weiß-blauer Himmel bildete den Rahmen zum Festakt, zu dem der Deutsche Alpenverein eingeladen hatte ...

Weiterlesen
Mit Sirenen und Pfeifen gegen Rechts

Rosenheim gegen RechtsKein Gehör fanden die Parolen der Rechtspopulisten gegen Asylbewerber und Flüchtlinge während ihrer Kundgebung am vergangenen Samstag (12. September) in der Innenstadt Rosenheims. Mehrere hundert Gegendemonstranten sorgten mit Pfeifen & Sirene dafür, dass die braune Propaganda im Lärm unterging ...

Weiterlesen
Vergessene Obstsorten - eine Spurensuche

SpalierobstAn der Suche nach fast vergessenen bzw. alten Obstsorten beteiligt sich jetzt die Höhere Naturschutzbehörde der Regierung von Oberbayern. In Kooperation mit verschiedenen Voralpenlandkreisen führt sie ein Projekt zum Erhalt seltener Obstsorten durch. Für das Projekt stehen Mittel aus dem Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz bereit ...

Weiterlesen
Thomas Mann zu Ehren

Thomas MannJubiläumsprogramm im Sommer 2015: Thomas Mann gilt wohl als der literarische Repräsentant seiner Zeit. Vor 140 Jahren wurde er geboren, sein Todestag jährt sich zum sechzigsten Mal. Aus diesem Anlass veranstalten verschiedene Institutionen eine kleine Reihe zu seinem Leben & Werk sowie seiner Familie ... weiterlesen

Borkenkäfergefahr noch nicht gebannt

Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach – Gut drei Monate nach dem Orkan Niklas sind die Aufräumarbeiten in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach weitgehend abgeschlossen. Laut einer Pressemitteilung des AELF besteht noch eine nicht zu unterschätzende Gefahr des Befalls durch Borkenkäfer ...

Weiterlesen
Mobilität - zwischen Lust und Notwenigkeit

Im Seeforum Rottach-Egern trafen sich im Juli 2015 Verkehrsspezialisten und Kommunalpolitiker zur Metropolkonferenz 2015. Auf der Tagesordnung stand das Thema Mobilität heute & morgen. Mobilität ist ein archaisches Bedürfnis der Menschheit ...

Weiterlesen