Letzte Aktualisierung:
20.03.2019, 07:27 Uhr
    


HörTipps 20.03.19
News & Infos >> Veranstaltungen im Landkreis Miesbach
Mit den Grünen ins Grüne II.

Steindl-AlleeBesonders sehenswert ist die Kogl-Allee, bekannt auch als Steindl-Allee, benannt nach dem Erbauer Steindl und seit Mitte der 1960er Jahre ein Naturdenkmal. Einzigartig ist die fast 140 Jahre alte Lindenallee mit ihren imposanten Bäumen, die beidseitig einen Spazierweg am Wiesenrand entlang flankieren, der zum Kogl-Wäldchen bei Holzkirchen führt.

Weiterlesen
Ein Fest der Naturvielfalt

Tummelplatz NaturTummelplatz Natur in der oberbayerischen Alpenregion. Das Suttengebiet mit seinen Feuchtwiesen, Mooren, Wäldern und Bergwiesen hoch über dem Tegernsee bei Rottach-Egern ist eine Oase, die Naturfreunde begeistert. Besonders spannend war es dort in den letzten zwei Wochen. weiterlesen

Mangfall und Teufelsgraben

Natura 2000Im Grünen Zentrum Holzkirchen informierten am 3. Mai Vertreter des AELF (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) Holzkirchen und des AELF Ebersberg über den Managementplan zur Mangfall zwischen Gmund und Westerham mit Teufelsgraben im Rahmen von Natura 2000.

Weiterlesen
Weyarner Reparaturcafe

Weyarner ReparaturcafeReparieren statt neu kaufen. "Weg" und "Wege" aus der Wegwerfgesellschaft und dazu ein guter Treffpunkt. Parallel zum regelmäßigen Flohmarkt bei der Weyhalla startete am vergangenen Sonntag das erste Reparatur-Café, das der Arbeitskreis Energie und Umwelt ins Leben gerufen hat ...

Weiterlesen
Autumn Leaves in Weyarn

Benefiz-Konzertabend in Weyarn: Das Polizeiorchester spielte am 13.11. "Herbstliche Impressionen" in der Weyhalla für die Stiftung Domicilium e.V.: Zu hören ist symphonische Blasmusik von klassischen Ouvertüren & Märschen bis zu Jazz- und Filmmusik-Arrangements.

Weiterlesen
Bayerische Oberlandregion

Die 7. Klausurtagung für nachhaltiges Wirtschaften mit dem Wirtschaftsforum Oberland, der Bürgerstiftung Energiewende Oberland, der Standortmarketinggesellschaft Miesbach und der Metropolregion München findet dieses Jahr im Barocksaal des Klosters Tegernsee  statt ...

Weiterlesen
Blues & Jazz

Bürgerstiftung
Wochenend-Endspurt bei den Holzkirchner Jazztagen: Am Samstag trat das Ecco diLorenzo Jazz Quartett mit "Nat King Cole & mehr" im Festsaal des Kultur im Oberbräu auf; am Sonntag waren die Satellites and the Sun in der Bar Centrale zu hören ...

Weiterlesen
Absolutely not a Metal Party im JUZ

Holzkirchen: Am Samstag (17.10.)  rockten vier Bands die Bühne des JUZ: Slice of Life aus München, die Miesbacher Because Fuck You mit ihren "vermetallten" Songs, No God Innocent dröhnte mit aggressivem Sound & Nemesis Affair, eine der "dienstältesten" Münchner Hardcore-/Metalbands.

Weiterlesen
Kultur an der Mangfall

Kultuttage in Valley"Die Vollkommenheit war ohne Klage" - Die Valleyer Kulturtage hatten mit einem grandiosen musikalischen Prolog & Konzertabend begonnen. Sie boten drei Tage ein sehr abwechslungsreiches Programm. Dieses Jahr fand der "Kulturmarathon" zum vierten Mal satt ...
Weiterlesen

Weyarn: Erster Mittagstisch für Senioren/innen

Klostercafé in WeyarnDorfleben in Weyarn. Im Klostercafé in Weyarn wird Mitte September erstmalig ein Mittagstisch stattfinden.
Vorerst ein Mal pro Woche soll im neuen Bürgergewölbe (neben dem Klostercafé) ein gemeinsames Mittagessen in geselliger Runde stattfinden. Um Anmeldungung wird gebeten ...

Weiterlesen
"Uferlos" in Gmund mit Hugo Spritz

Keine Prominenz, dafür aber leckere Schmankerl und Getränke werden auf dem Sommerfest im oberbayerischen Gmund angeboten. Natürlich alles mit Musik! "Hau den Lukas", bitte nur im übertragenen Sinne und "Dosenwerfen" bitte nur am markierten Stand ...

Weiterlesen
Der BAG2GO

Schöne neue Welt! Bayern im Vernetzungsfieber. Mehr als ein Hype? Das Platzen einer IT-Blase zu Beginn des neuen Jahrtausends haben viele damals erlebt. Ein Nachtrag zur Mobilität: der BAG2GO aus der Welt der Ideen ...

Weiterlesen
Waakirchen: 1000 Jahre Schaftlach

1000 Jahre Schaftlach "Do schaug her": Das Dorf Schaftlach in der Gemeinde Waakirchen feiert 1000 Jahre Geschichte.  Die festlichen Aktivitäten erreichen Ende Juli / Anfang August einen Höhepunkt im Festprogramm u. a. mit Trachtenmodenschau, den Riederer Musikanten, Gerhard Polt und den Well-Brüdern ...

Weiterlesen
Leader Region Miesbach

Leader Der Lenkungsausschuss zum Leader-Programm tagt im Bräuwirt Miesbach am 17. Juli. Startprojekte werden vorgestellt: Dazu zählt die handwerkliche Erlebnisbrauerei und Kultur im Sudhaus Valley sowie ein Radverkehrskonzept im Landkreis Miesbach ...

Weiterlesen
„Bayern barrierefrei“

BarrierefreiheitDie Zeit läuft. Für manche allerdings nicht. Barrierefreiheit sollte bis zum Jahr 2023 kein Thema mehr sein. Ob dieses Ziel allerdings erreicht werden kann, wird inzwischen von vielen bezweifelt, denn die dafür notwendigen finanziellen Mittel sind erheblich geschrumpft. 

Weiterlesen
Schätze aus der Klosterbibliothek Weyarn

WeyarnKürzlich hat der Förderverein für Kultur und Geschichte in Weyarn e.V. zehn historische Bände, die für die regionale Heimatkunde äußerst interessant sind, erworben. Die Werke stammen aus dem ausgehenden 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Der jüngste Band wurde in der Tegernseer Klosterdruckerei hergestellt ...

Weiterlesen
3.Bildhauer-Symposium

3. Bildhauer-Sympsoium in ValleyNatur trifft Stein. Auch dieses Jahr ist in der Skulptur-Lichtung wieder Spannung angesagt. Zum dritten Mal startet am 14. Juni das Bildhauer-Symposim an der Mangfall bei Hohendilching in Valley. Dazu hat der Verein Kunstdünger internationale Größen aus der Bildhauerszene eingeladen ...

Weiterlesen
Es köchelt in der Museumsküche

Arget HeimatmuseumZum jährlichen Fest im Argeter Heimatmuseum (Gemeinde Sauerlach/Lkr. München) gibt es Schmankerl aus der historischen Museumsküche. Alte Handwerkstechniken werden gezeigt. In Arget gibt es noch vielmehr zu sehen ...
 

Weiterlesen
Eine Dramödie in Holzkirchen

Inka Meyer »Kill me, Kate!« ist eine moderne Komödie über die Tragödie, heute eine Frau zu sein. Inka Meyer spielt die Theatermacherin Nora, die das Shakespeare-Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ inszenieren soll. Eine Komödie "frei von Rollenklischees": Ohne "Mann-Frau-Gedöns" ... Hochpolitisch -"sehr, sehr komisch. Auch für Männer."

Weiterlesen
Chor Mundwerk Hausham

Abschiedskonzert in Schliersee – Mit einem Konzert in zwei Orten verabschieden sich nach zehn Jahren der Chor Mundwerk des Musikvereins Hausham & seine Chorleiterin Martina Kneißl.

 

Weiterlesen