Letzte Aktualisierung:
16.11.2019, 09:35 Uhr
    


HörTipps 16./17.11.
News & Infos >> Kultur News
Neues im Kino

Aktuelle Filme seit dem 7.11. - u.a.  Episch: Roland Emmerich inszeniert die Schlacht um die pazifischen Midway-Inseln in "Midway - Für die Freiheit". Und: "Es hätte schlimmer kommen können" findet Mario Adorf in der Doku von Dominik Wessely. Dies und mehr diese Woche neu im Kino.

Weiterlesen
Studiengang Bayern

Zeigen, dass Bayern nicht nur aus Stereotypen besteht -An der Uni im tschechischen Pilsen können Masterstudenten in einem neuen Studiengang den Freistaat Bayern untersuchen. Hier erklärt Lehrstuhlleiterin Andrea Königsmarková, welche Studenten sie sich wünscht - und was die bei ihr lernen.

Weiterlesen
Panoramakarten

Die Alpen in spektakulären Panoramakarten präsentiert der Valleyer Autor & Filmemacher Tom Dauer in seinem neuen Bildband: Karten von den 1950er-Jahren bis heute, von den slowenischen Karstalpen bis zur Hochgebirgsregion um den Montblanc. Faszinierende detailreiche Winter- & Sommer-Darstellungen.

Weiterlesen
Kein Bewohner des Elfenbeinturms

Nobeliert: Seit bekannt ist, dass Peter Handke den Nobelpreis erhält, wird viel diskutiert, oft ohne Fakten. Lothar Struck zeigt wichtige Spuren in seinemWerk. Nach der letzten Erregungswelle zücken jetzt die digitalen Meinungsmacher die Tastaturen. Handke hat niemals das Massaker von Srebrenica relativiert oder gar geleugnet ...

Weiterlesen
Buchladen: Eichendorff21

Und noch ein Buchladen - naturgemäß online: eichendorff21.de. - Ein Laden, in dem es nur Bücher gibt, keine Kaffeemaschinen, kein Marmorpapier und keinen Balsamico-Essig. Geboten werden "Büchertische" zu bestimmten Themen, die sich im Handy als "Slider" darstellen ... 

Weiterlesen
Valley-Kultur

Die Valleyer Kulturtage sind vorbei
Alle zwei Jahre findet in der Oberlandgemeinde Valley ein Kulturereignis der besonderen Art mit einem Alleinstellungsmerkmal statt: Ein Festival der Valleyer Kulturschaffenden für die Gemeindebürger & naturgemäß für alle Kulturfreunde in Stadt & Land ... Bericht folgt ...

Weiterlesen
Netracos Kulturmanagement

Netracos ist eine neuartige Agentur für Kunst & Kultur im Oberland mit Sitz in Warngau. Ihr Motto lautet: Mit allen Sinnen genießen - Emotionen wecken - Kreativität entwickeln. Die Agentur organisiert Veranstaltungen mit erlebnisorientiertem Eventmarketing, Karriere- & Schülerberatung sowie Musikunterricht.

Weiterlesen
Bienenköniginnen

Ihre köngliche Hoheit, die Bienenkönigin von Valley, ist geschlüpft! Vor dem errechneten "Geburtstermin" haben nicht nur eine, sondern gleich zwei von vier bei Dreharbeiten zu einem Dokumentarfilm über Bienen von Brian McClatchy im "Tal der Gesetzlosen" im Aumühler Hof das Licht der Welt erbllickt.

Weiterlesen
Bildhauersymposium

Valley: Das 7. Internationale Bildhauersymposium findet dieses Jahr wieder vom 30. Juni bis 13. Juli in der Skulptur-Lichtung in der Anderlmühle (Hohendilching) statt. In der 14 tägigen Werkphase kann man die Künstler bei der Arbeit beobachten ...
 

Weiterlesen
Bayern bleibt sich treu

Nach dem Ärger um die Mathematik-Abi-Klausuren
lässt der Freistaat die Noten so, wie sie sind: Tausende Abiturienten hatten protestiert, weil sie ihr Mathe-Abi zu schwer fanden. Einige Bundesländer gaben nach - Bayern nicht: "Das ist jetzt fix", sagt der Kultusminister ...

Weiterlesen
Maria 1.0 vs. 2.0

Kirchenkampf/streik für mehr Frauenrechte in der katholischen Kirche: Zehntausende Frauen demonstrieren in Deutschland dafür - nur nicht im Oberland. Die Initiative entwickelt sich zu einer bundesweiten Protestbewegung. Engagierte Katholikinnen wollen eine Woche keine Kirche betreten oder Dienste leisten ...

Weiterlesen
Jugend musizierte

Barock, Klassik, Romantik, Moderne & Jazz in Oberwarngau. Auch in diesem Jahr stellte die Kulturwerkstatt wieder junge Talente, die Preisträger & Finalisten aus dem Oberland des Wettbewerb „Jugend musiziert“ vor, die Kostproben aus ihrem Wettbewerbsprogramm präsentierten ...

Weiterlesen
Musikkabarett & Geburtstagparty

Das Musik & Kabarett-Duo Annemarie Hagn & Walter Mies trat am 14 Mai 2019 mit Gästen im Valleyer Sudhaus des Schlossbräus vor vollem Haus auf. Das Auftrittsdatum war ein ganz besonderer Tag für Annamirl ... Mit viel Wortwitz, Sangeskunst & wunderbarer Musik begeisterten sie erneut ihre Fan-Gemeinde ...

Weiterlesen
DJ Andi - Tanz im Sudhaus

Disco- Party, Schlager & Tanzen bis die Lichter ausgehen am 30. Mai, ab 20:00 Uhr im Valleyer Sudhaus ... DJ Andi wird wieder die Stimmung im großen Saal richtig anheizen: mit cooler Musik, Pop, Rock, Groove, House, Evergreens, Top-Songs aus den 80ern, 90ern & überhaupt ...

Weiterlesen
Offene Bühne

Diie Bürgerstiftung Holzkirchen präsentierte im Valleyer Sudhaus am 17. Mai 2019 Nachwuchskünstler. Es gab viele neue Gesichter & Talente zu entdecken: u. a. den Holzkirchner Frauenchor „Il Bel Canto“ mit Gospels, Volks – und geistliche Liedern, den Liedermacher Günter Leiminger, den Zauberer Zodiac & das Corona Musi/Kainz-Duo ...

Weiterlesen
Lüpertz-Schüler in Kolbermoor

Studenten der Meisterklasse & des Aufbaustudiums eines der bedeutendsten noch lebenden deutschen Maler & Bildhauer, Markus Lüpertz, stellen in den Räumlichkeiten der Akademie der Bildenden Künste in Kolbermoor aus.

Weiterlesen
Valleyer Kulturtage ante portas

Kinderbuch-Aufruf für die Valleyer Kulturtagen 2019, die dieses Jahr Anfang Oktober von Donnerstag (10.10.)  bis  Sonntag (13.10.) stattfinden. Schwerpunktthema ist der Autor Michael  Ende, der einige Zeit im Alten Schlosses in Valley wohnte & am 12.11. 90 Jahre alt geworden wäre ...

Weiterlesen
Valleyer Kultur-Laden wieder geöffnet

Seit den Valleyer Kultur-Tagen 2017 gibt es den Kultur-Laden. Er präsentiert das reichhaltige Angebot der Valleyer Kunstschaffenden - Gemälde & Fotos, Bücher & Kalender, Postkarten, CDs  & antiquarische Bücher. Am 1. Mai wurde er während der Maibaumaufstellung in Valley wieder geöffnet.

Weiterlesen
Bashing

Der Schweinemäster Robert Wellnecker spricht von massivem "Bauern-Bashing". So ähnlich sieht das auch der Bayerische Bauernverband, der noch nie die Unschuld vom Lande war, sondern eine beinharte Berufslobby, gelegentlich mit ideologischen Untertönen à la „Reichsnährstand“ – aber wo er recht hat, da hat er recht.

Weiterlesen
Von Bach bis Gershwin

Eine vergnügliche Stunde mit Musik verspricht der Samstagabend (30. März 2019) ab 19.00 Uhr in der Auferstehungskirche Rottach-Egern in der Kisslingerstr. 25. zu werden. Thomas Tomaschek (Saxophon) & Peter Wolff (Orgel + Klavier) spielen Werke von Bach bis Gershwin. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Weiterlesen